Abschirmvlies Sn/Cu/Ag

96,30 963,00 

EMV Abschirmung
Abschirmvlies Sn/Cu/Ag

Das leitfähige Gewebe Abschirmvlies Sn/Cu/Ag wird durch Weben hergestellt. Seine Webart ist verstärkt, um dem Zerreißen zu widerstehen.

– Ripstop-Gewebe aus polyamidbeschichtetem Zinn/Kupfer/Silber (Sn/Cu/Ag).
– Thermischer und elektrischer Leiter
– Schutz gegen elektromagnetische Wellen
– Seine Besonderheit ist seine Zinnbeschichtung.

EMV: Die Zinnbeschichtung macht das Gewebe lötbar und sorgt so für eine perfekte Verbindung.
Metalle können selektiv geätzt werden, um Leiterbahnen zu erzeugen.

ACHTUNG:METERWARE MUSS ZUGESCHNITTEN WERDEN UND IST NACH ZUSCHNITT VOM UMTAUSCH AUSGESCHLOSSEN !

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

EMV Abschirmung
Abschirmvlies Sn/Cu/Ag

Das leitfähige Gewebe Abschirmvlies Sn/Cu/Ag wird durch Weben hergestellt. Seine Webart ist verstärkt, um dem Zerreißen zu widerstehen.

– Ripstop-Gewebe aus polyamidbeschichtetem Zinn/Kupfer/Silber (Sn/Cu/Ag).
– Thermischer und elektrischer Leiter
– Schutz gegen elektromagnetische Wellen
– Seine Besonderheit ist seine Zinnbeschichtung.

EMV: Die Zinnbeschichtung macht das Gewebe lötbar und sorgt so für eine perfekte Verbindung.
Metalle können selektiv geätzt werden, um Leiterbahnen zu erzeugen.

Oberflächenwiderstand: < 0,02 Ohm / □
Abschirmungseffizienz: 80 dB durchschnittlich von 300MHz bis 10GHz
Abriebfestigkeit: 1.000.000 Zyklen
Temperaturbereich: – 40°C bis 100°C
Gesamtdicke: 0,110 mm ± 15%.
Anzahl der Spleiße: 1/100 lm
Gewicht: 77 g/m2 ± 15%.
Rollenbreite: 130 cm
Rollenlänge: durchschnittlich 200 m

 

Erdungsset EGS-SCH-K

NF / HF (Niederfrequenz / Hochfrequenz)

  • zur sicheren Erdung von Abschirmgewebe und Abschirmgewirke, Abschirmvliese
  •  Erdungskabel mit angebrachtem Druckknopfverschluss

Das Erdungsset-EGS-SCH-K besteht aus einem 3 Meter langen, schwarzen, PVC ummantelten Erdungskabel, an dessen Ende jeweils ein Stecker, sowie ein Druckknopf angebracht sind.

Erdungsset EGS-ESR-DK5 5m

NF / HF (Niederfrequenz / Hochfrequenz)

  • zur sicheren Erdung von beweglichen, lose verlegten Schirmmaterialien, wie z.B. Vliese, Baugewebe u.ä.
  • Transparentes, PVC isoliertes Erdungskabel mit separatem verschraubbaren Steckdoseneinsatz.
  • Zum einfachen Einstecken- und Verschrauben in eine Schukosteckdose im TN-S – Netz.

Da elektrisch leitfähige Schirmmaterialien von NF- und HF- Schirmaterialien an im Raum vorhandene niederfrequente elektrische Wechselfelder ankoppeln, steigt die Feldbelastung.

Eine Reduzierung der EWF im Bereich des Schreibtisch oder Arbeitsplatzes ist möglich durch den Austausch ungeschirmter gegen z.B. geschirmte Anschluss-/ Verlängerungsleitungen, Steckdosenleisten und Arbeitsplatzleuchten. Da es sich hier um bewegliche und steckbare Anschluss- und Verbrauchsmittel handelt, kann diese Maßnahme in der Regel durch den Laien vorgenommen werden. Der Einsatz dieser Anschluss- und Verbrauchsmittel ist auch in anderen Bereichen/Räumen, in denen sich Personen längere Zeit aufhalten, möglich.

 

Zusätzliche Information

Meter

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22