Abschirmstoff S.A.R 150 Popelin Breite: 1,50 m

76,08 1.141,20 

HF (Hochfrequenz)

Abschirmstoff für Bettwäsche und Kleidung (HF)

Feinste Kupferfäden werden für optimale Verträglichkeit mit Silber beschichtet. Um eine elektrische Leitfähigkeit auszuschließen und Oxidation zu verhindern, wird der Metallfaden anschließend mit Polyester ummantelt. Nun wird das Ganze mit Baumwolle umsponnen und das entstandene Garn mit einem zweiten, reinen Baumwollgarn verzwirnt.
Durch die abschirmende Wirkung des hochfeinen Metallgitters in dem Gewebe werden elektromagnetische Strahlungen am Eindringen gehindert.
Das besonders dichte Gewebe ist sehr strapazierfähig.

Breite: 1,50 m
Schirmdämpfung:  max. ~45 dB (>99,99 %)

ACHTUNG:METERWARE MUSS ZUGESCHNITTEN WERDEN UND IST NACH ZUSCHNITT VOM UMTAUSCH AUSGESCHLOSSEN !

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

HF (Hochfrequenz)

Abschirmstoff für Bettwäsche und Kleidung (HF)

Feinste Kupferfäden werden für optimale Verträglichkeit mit Silber beschichtet. Um eine elektrische Leitfähigkeit auszuschließen und Oxidation zu verhindern, wird der Metallfaden anschließend mit Polyester ummantelt. Nun wird das Ganze mit Baumwolle umsponnen und das entstandene Garn mit einem zweiten, reinen Baumwollgarn verzwirnt.
Durch die abschirmende Wirkung des hochfeinen Metallgitters in dem Gewebe werden elektromagnetische Strahlungen am Eindringen gehindert.
Das besonders dichte Gewebe ist sehr strapazierfähig.

Frequenz / Anwendung (MHz) Dezibel (dB*) Prozent (%)
Tetra 450 450MHz 45dB 99,99%
LTE 800 800MHz 30dB 99,9%
GSM 900 900MHz 30dB 99,9%
GSM 1800 1800MHz 20dB 99%
DECT 1800 1800MHz 20dB 99%
UMTS 2000 2000MHz 20dB 99%
WLAN 2400 2400MHz 20dB 99%
LTE 2600 2600MHz 20dB 99%
WLAN 5800 5800MHz 10dB 90%

Technische Daten:
Breite: 1,50 m
Zusammensetzung: Vollzwirn Popelin
Farbe: hell-blau
97 % Coton, 3 % Metal (versilberter Feinstkupferfaden)
Eigenschaften: waschbar, farbecht
Prüfungsgrundlage: IEEE 299-1997
ASTM D 4935-89
Schirmdämpfung:  max. ~45 dB (>99,99 %)

Pflegehinweis:

Das Material kann mit 30°C im Schonwaschgang gewaschen werden. Das Gewebe darf jedoch nicht geschleudert oder maschinell getrocknet werden. Zu hohe Mechanik könnte zu Fadenbrüchen führen. Bei der empfohlenen Behandlung ist auch nach 30 Wäschen keine Minderung der abschirmenden Wirkung feststellbar.

Zusätzliche Information

Meter

1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22

Farbe

hellblau